19.12.2017

Mathe Olympiade

Matheolympiade 2017

An der diesjährigen Matheolympiade durften vier Teams unserer Schule teilnehmen: Nea und Leo aus der 3e, Milla und Svea aus der 4c, Leona und Maybrit aus der 4e und Lenja und Erik aus der 4f. Unter der Leitung von Prof. H. Lorenzen knobelten und rechneten die kleinen mathematikbegeisterten Schülerinnen und Schüler im Audimax der Uni-Flensburg. Nach zwei Stunden des konzentrierten Arbeitens an den schwierigen Aufgaben wurden die Kinder in der Pause mit Pizza belohnt. Anschließend konnte im Hörsaal ein Film geguckt werden, um die Zeit bis zu der spannenden Siegerehrung zu überbrücken. In die Landesrunde haben es unsere kleinen Mathegenies leider nicht geschafft, aber dabei gewesen zu sein und einen Tag an der Universität Flensburg verbracht zu haben, war für alle schon sehr spannend, aufregend und auch anstrengend. Frau Eisner und ich sagen Dankeschön, dass ihr unsere Schule so fleißig vertreten habt und wir euch begleiten durften! Frau Zimmermann-Marx