Raumkonzept

Modelle

Der Klassenraum soll eine ideale Grundlage für das Lernen sein. Ein Neubau bietet viele neue Chancen für gute Bedingungen. Das IQSH (Institut für Qualitätssicherung) begleitet uns bei der Erarbeitung. Es gab  zwei Fortbildungen mit allen Lehrkräften. Zusätzlich nehmen Kolleginnen aus den drei Standorten an einer  Fortbildungreihe zum Thema Raumkonzept teil. Bisherige Ergebnisse: gemeinsame Anschaffungen von Möbeln, die wir 2017 benötigen, einige Klassenräume wurden neu strukturiert, es wurden bestimmte Farben ausprobiert und ein erster Entwurf eines Konzepts wurde erstellt. Siehe unten: pdf Datei

Mit dem Architekten wurde eine Grundausstattung aller Klassenräume besprochen. Diese kann individuell mit den Klassenleitungen und in Absprache mit der Schulleitung erweitert werden. Siehe Anhang!

Ansprechpartner: Wolfgang Schäfing

 

Stehtisch

Steh- und Hockertisch

Aufbewahrungsboxen

Trennwände

offene Regale

Sandkiste