Am 04. September 2017 sind wir in unsere neue Schule eingezogen. Auf unserer Homepage finden Sie viele Informationen über unsere Nordlicht-Schule. Die meisten sind im Info-Center zusammengefasst. Auf der Hauptseite veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen Fotos und Berichte aus unserem Schulalltag.

Viel Spaß!      

 

 Wolfgang Schäfing         Rebecca Sievers          Christina Köppen                   Nea, Hannes, Luke, Lenja

        Schulleiter                     Konrektorin          Elternbeiratsvorsitzende             Team Schülersprecher

News
13.11.2018

Nordlichter funkeln...

Nordlichter funkeln gegen Mobbing

Manche Sterne am Himmel leuchten heller als andere, aber der kleine Finsterstern in Barbara Peters Kinderbuch funkelt so gar nicht, weshalb ihn die anderen Sterne ihn mobben und ausgrenzen. Erst, als er frustriert auf die Erde flieht und dort den andersartigen Funkelstein kennenlernt, erkennen beide, welche Fähigkeiten in jedem von ihnen stecken und wie gut sie ihre Einzigartigkeit ergänzen können.

Von diesem Plädoyer für Vielfalt und gegen Ausgrenzung haben sich an der Nordlicht-Schule in den vergangenen Wochen die Inklusionsklasse Jülc sowie die 4d inspirieren lassen und gemeinsam einen Beitrag zum Thema „Respekt! Fairness! Vielfalt!“ für den Anti-Mobbing-Tag am 2. Dezember 2018 entwickelt.

Konkret geht es um einen Plakatwettbewerb, für den sich die insgesamt 30 Kinder intensiv mit der Geschichte von „Finsterstern und Funkelstein“ auseinandergesetzt haben. Unter anderem haben die Schüler der Regelklasse ihren Mitschülern aus der Inklusionsklasse aus diesem und ähnlichen Büchern vorgelesen. Zudem gab es einen intensiven Austausch darüber, welche Folgen Mobbing hat und wie ein gleichberechtigtes Miteinander gelingen kann – insbesondere dank der vielen Unterschiede, die uns Menschen ausmachen. Am 2. November haben dann alle zusammen an einem Projekttag über vier Stunden ein 2 x 2 Meter großes Plakat gestaltet. Auf dem Kunstwerk, das auch in der Schule aufgehängt werden wird, leuchten Stern und Stein trotz ihrer vermeintlichen Andersartigkeit gemeinsam um die Wette.

Eine entsprechende A3-Version wurde beim Wettbewerb eingereicht, bei dem nun neben einer Jury auch eine Online-Abstimmung über den Gewinner-Beitrag entscheidet. Unter diesem Link können Sie bis ab dem 12.11.2018 abstimmen: www.antimobbingtag-sh.de/plakatwettbewerb-2018. Die ersten drei Plätze erhalten Geld- und Sachpreise.

 

01.11.2018

3c und 4c im Musiculum, Kiel

Die Klassen 3c und 4c fuhren gemeinsam ins Musiculum nach Kiel, einer musikalischen Experimentierwerkstatt für Kinder. Die 3c nahm an dem Workshop Saiteninstrumente und die 4c an dem Workshop Blasinstrumente teil. Dort lernten die Kinder den Unterschied zwischen Holz-und Blechblasinstrumenten kennen. Nach einer gemeinsamen Einführung durften alle Instrumente ausprobiert werden. Zum Glück gab es Lärmschutz für alle!

30.10.2018

Tierpark Gettorf

Altweibersommer am 19. September 2018 …

 …. was liegt da näher, die Schultasche zu Hause zu lassen und spontan einen Ausflug in den Tierpark Gettorf zu machen!? Zudem mussten doch die großzügigen Spenden, die am Einschulungstag für die zweiten Klassen, die das dortige Buffet ausrichteten, eingegangen waren, sinnvoll genutzt werden! So ging es mit dem Zug nach Gettorf. Vom Bahnhof folgten wir den gelben Tierspuren und kamen nach einem gut zu schaffenden Fußmarsch im Tierpark an. Dort fütterten die Kinder Zebras, Dammwild, handzahme Lemuren und viele andere Tiere mit von zu Hause mitgebrachten Obst- und Gemüsestücken. Sie bestaunten die friedlichen Schimpansen, streichelten die anhänglichen Ziegen und erfuhren viel Interessantes bei einer Führung durch den Park. Erschöpft und voller schöner Eindrücke kamen wir dann am Nachmittag wieder in Süderbrarup an.        Klasse 2d und 2e

 

26.10.2018

Erntedankfest

die lange Tafel

Heute feierten wir mit 374 Kindern gemeinsam das Erntedankfest. Die Kinder bereiteten das Frühstück vor und es wurde eine 80 Meter lange Tafel im Flur vorbereitet, an der alle Platz fanden. Nach dem gemeinsamen Essen wurde mit Herrn King das Dank-Lied gesungen. Nsch einer Stunde wr die schöne Aktion beendet.

23.10.2018

Laterne laufen

Aufgrund der Wetterlage muss der Umzug in Süderbrarup heute leider ausfallen.

Weitere Termine:

  • Laterne laufen in Steinfeld am 02.11. um 18.30 Uhr ab Parkplatz an der ehem. Schule
  • Laterne laufen in Mohrkirch am 03.11. um 18.00 Uhr ab Feuerwehrgerätehaus

Haben Sie weitere Termine, dann melden Sie sich. Wir veröffentlichen diese auf unserer Homepage

09.10.2018

Herbstsingen

Unser Musiklehrer Herr King organisierte das Herbstsingen mit den Kindern der 3. und 4. Klassen. Traditionelle und moderne Lieder zum Thema Herbst wurden in der Aula gemeinsam gesungen. Die 2e war Gast, trug ein Herbst-Rapp-Lied vor und begeisterte alle Zuhörer. Das war ein wunderschöner Abschluss am letzten Ferientag vor den Herbstferien. Vielleicht gibt es vor den Weihnachtsferien ein gemeinsames Singen mit allen Schülern.

20.09.2018

Lauftag

Der Lauftag war wieder ein Höhepunkt für unsere Schüler. Sie hatten sich für den Spendenlauf viel vorgenommen und alle gabes ihr Bestes. Unglaublich viele Kinder erreichten die 60-Minuten-Marke. Das lag auch an den vielen Eltern und Großeltern, die alle Schüler anfeuerten und an der hohen Zahl an Erwachsenen, die mitgelaufen sind. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

11.09.2018

Kl.3/4a im Heuhotel

Frau Reinke besuchte mit ihrer neuen Klasse das Heuhotel in Grundhof und verbrachte dort mit ihren Schülern zwei schöne Tage. Nach einem ereignisreichen Tag mit Spiel und Spaß kamen die Eltern zu einem gemeinsamen Grillabend.

Galerie