Am 04. September 2017 sind wir in unsere neue Schule eingezogen. Auf unserer Homepage finden Sie viele Informationen über unsere Nordlicht-Schule. Die meisten sind im Info-Center zusammengefasst. Auf der Hauptseite veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen Fotos und Berichte aus unserem Schulalltag.

Viel Spaß!      

 Wolfgang Schäfing  Rebecca Sievers  Sonja Nissen  Maren Maibaum  Britta Jourges

        Schulleiter            Konrektorin             Elternvors.     Schulsozialarbeit   Leitung BOGS  

News
24.01.2022

Corona Hotline des Kreises SL-FL

Ab Montag ist die Corona-Hotline des Kreises länger erreichbar. Hintergrund sind die deutlich steigenden Infektionszahlen. Künftig können interessierte Bürger*innen montags bis freitags zwischen 8 Uhr und 18 Uhr die Corona-Hotline anrufen – bislang war das nur montags bis freitags zwischen 8 Uhr und 14 Uhr möglich.

Die Corona-Hotline des Kreises beantwortet allgemeine Fragen zum Corona-Virus, wie zum Beispiel die aktuell geltenden Regelungen oder Testmöglichkeiten im Kreis Schleswig-Flensburg. Die Corona-Hotline ist unter der Telefonnummer 04621 87-789 zu erreichen.

Darüber hinaus können positiv getestete Personen und Kontaktpersonen die Arbeit des Gesundheitsamtes in der aktuellen Lage erleichtern, indem sie sich in erster Linie über die Homepage des Kreises informieren. Dort stehen alle wichtigen Informationen zu der aktuellen Lage sowie den derzeit geltenden Regelungen und Verhaltenshinweise zur Verfügung.

 

Zur Meldung von positiv getesteten Personen und Kontaktpersonen hat der Kreis auf seiner Homepage Online-Formulare eingerichtet. Nach dem Ausfüllen dieser Formulare erhalten die Absender*innen sowohl Aufschluss über die Hygiene- und Verhaltensanforderungen in der Quarantäne als auch eine Bescheinigung, die bei Bedarf dem*der Arbeitgeber*in vorgelegt werden kann. Auch können Arbeitgeber*innen der kritischen Infrastruktur zudem über ein Online-Formular quarantäneersetzende Maßnahmen für Arbeitnehmer*innen, die sich in Quarantäne befinden, beantragen.

 

24.01.2022

Elternbrief Nr.5 2022

Baustelle - Übergang in die 5.Klasse - Zeugnisausgabe

21.01.2022

Infos vom Gesundheitsamt

Liebe Eltern, 

zurzeit kommen immer wieder neue Informationen zum Thema Quarantäne.Den Brief des Fachdienstes Gesundheit des Kreises Schleswig-Flensburg  finden Sie in der PDF Datei.

Viele Grüße

Wolfgang Schäfing

Schulleiter 

21.01.2022

Förderverein spendiert neue Bücher

Dank einer großzügigen Unterstützung (600.- €) durch den Förderverein konnten wir rund 50 Bücher speziell für die Leseanfänger kaufen. Der Lieblingsort unserer Schüler bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen Büchern für Anfänger und Fortgeschrittene: Sport, Pferde, Wetter, Die drei ???, Technik, Natur, Piraten, Comic, Kochen, Basteln, Rekorde, Vorlesebücher, Olchies, Abenteuer u.v.m. Zurzeit hat jedes Klassenhaus seine eigene Ausleihzeit. Zweimal im Jahr veranstalten wir eine Autorenlesung für die Klassen. In diesem Schuljahr war Patricia Prawit mit den Geschichten vom Ritter zu Besuch an unserer Nordlicht-Schule.

 

21.01.2022

Übergang in die 5.Klasse

Liebe Eltern der 4.Klassen,

in den nächsten Wochen stehen Sie vor der Entscheidung, welche weiterführende Schule Sie für Ihr Kind wählen sollen. Deshalb möchten wir Ihnen heute einige Informationen über den Ablauf des Verfahrens geben.

Mit dem Zeugnis zum ersten Halbjahr erhalten Ihre Kinder ein Infofaltblatt des Ministeriums, einen Anmeldeschein sowie eine schriftliche Schulübergangsempfehlung im verschlossenen Umschlag. Zu Beginn des 2. Halbjahres laden die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten zu Beratungsgesprächen in Bezug auf die Schulübergangsempfehlung ein. Diese Gespräche sind verpflichtend. In den aufnehmenden weiterführenden Schulen finden bis zum 18. Februar 2022 Informationsveranstaltungen statt. Hier stellen sich die einzelnen Schulen vor. Aufgrund der momentanen Corona-Situation haben die Schulen verschiedene Möglichkeiten gefunden ihre Schule vorzustellen und sich für Gespräche anzubieten. Alle weiterführenden Schulen haben diese Informationen auf ihrer Homepage veröffentlicht.

Sie erhalten die Informationen über die Termine der jeweiligen Schulen über die Klassenlehrkräfte, sobald diese bekannt sind. Auch auf der Homepage der Schulen können Sie diese Termine einsehen.

Darüber hinaus bieten die weiterführenden Schulen auf Wunsch der Eltern eine individuelle Beratung bis zum 18.02.2022 an. Verpflichtend ist eine solche Beratung am Gymnasium für diejenigen Eltern, die Ihr Kind am Gymnasium anmelden möchten und dessen Schulübergangsempfehlung die Schulart Gymnasium nicht miteinschließt. Die Beratung erfolgt an der Schule, an der das Kind angemeldet werden soll. Die Anmeldung erfolgt im Zeitraum vom 21. Februar bis zum 02. März 2022 an der gewünschten Schule.

21.01.2022

Information zur offenen Ganztagsschule

Zurzeit betreuen wir Ihre Kinder wieder in Kohorten und setzen selbstverständlich die Maßgaben des Ministeriums um, um die Ansteckungsgefahr Ihres Kindes so gering wie möglich zu halten. Aufgrund der momentanen Corona-Lage können die neuen Kurse voraussichtlich erst nach den Osterferien starten.

Die Anmeldung für die Kurse erfolgt im März erstmals über die MensaMax-Software. Informationen dazu erhalten Sie vorab an dieser Stelle. Die bogs-Anmeldung läuft wie gewohnt weiter. Insofern Sie noch keinen MensaMax-Account für Ihr Kind eingerichtet haben, bitten wir Sie, dies in jedem Fall nachzuholen, da erst die Information der tatsächlichen Anwesenheit ihres Kindes mit der Anmeldung zum kalten bzw. warmen Mittagessen für uns verfügbar ist.Eine detaillierte Anleitung zur Anmeldung finden Sie auf der Homepage der Nordlicht-Schule unter       -> Infocenter -> BOGS.

Zum 01.02.2022 können wir zwei neue BetreuerInnen für Ihre Kinder in der bogs begrüßen und damit die Qualität ihrer Betreuung entsprechend hochwertiger gestalten. Des Weiteren haben wir die Betreuungszeiten von Mo. bis Do. auf 16.00 Uhr ausgeweitet. Daher und aufgrund allgemein steigender Kosten muss zum Halbjahreswechsel eine Gebührenanpassung stattfinden.

Gebührensätze ab dem 01.02.2022:

  • Mo. bis Fr.  7.00 – 8.00 Uhr + 11.30 – 14.00 Uhr                                                      40,00 €       
  • Mo. bis Fr. 7.00 – 8.00 Uhr + 11.30 – 16.00 Uhr (14.00 Uhr am Fr.)                        65,00 €                        
  • entsprechende Geschwisterermäßigung ab dem 2. Kind                                           45,00 €  
  • Notfallkarten   Mo.-Fr. 7.00 – 8.00 Uhr + 11.30 – 16.00 Uhr (Fr. bis 14.00 Uhr)          6,50 €                                                                                                                 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an B. Jourges Tel. 0162 2039683  oder 04641-2386

 

20.01.2022

Quarantäne - eine Übersicht

Liebe Eltern,

anhand des Schaubildes kann das komplizierte Verfahren zur Quarantäneverordnung besser überblickt werden.

Viele Grüße

Wolfgang Schäfing

Schulleiter

 

20.01.2022

Lindaunis Schleibrücke

Zum Bauprojekt gibt es neue Informationen: Die Brücke muss für die Herstellung von Dalben am Dienstag, 25. Januar 2022, circa von 10 bis 16 Uhr, geöffnet bleiben. In dieser Zeit ist die Brücke zusätzlich für Fußgänger:innen und Radfahrer:innen gesperrt.

Weitere Informationen dazu unter „Infos zu Bauarbeiten“ https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/bruecke-lindaunis/infobauarbeiten

17.01.2022

Schölers leest Platt - Wettstriet in de Nordlicht-School Süderbrarup

Negen Schölers ut de 3. un 4. Klass vun de Nordlicht-School in Süderbrarup hem op de Plattdüütsche Vörleeswettstriet, an de 13. Januarmaand, een sülvst utsökte plattdüütsche Geschicht leesen. De Schölers Nele, Laura, Levke, Marie, Juna, Jannes, Lone, Mateo un Tove harn alltohoop flietig övt. Mannichmal wärn dorbi seker ok Öllern, Grotöllern oder sogor Navers een grote Hülp. Dank ok! So wär dat för de Plattdüütsch-Schoolmeesters an de School swoor, een Oordeel to beslüten. Övereenkamen geev dat aver bi de erste dree Winners.

Winnersche vun de 1. Platz wär Marie Bruhn ut Böel mit ehr Geschicht vun dat Frünnenbook.

Up de 2. un 3. Platz sünd kamen: Levke Thomsen ut Mohrkark un Jannes Krambs ut Süderbrarup. 

All dree Kinner harn een bannig gode Utspraak, jüst so as „Native-Speakers“. För Marie geiht de Wettstriet nu wieder. In’t Fröhjohr schall se bi den Regionalentscheed vun uns Landschaft Angeln leesen. Se hett grote Chancen un wi alltohoop, de Lüüd vun den Nordlicht-School, drücken ehr de Dumen.

Margit Wree-Wacker

17.01.2022

neue Quarantäneverordnung

Liebe Eltern,

seit dem 17.01. gelten die neuen Verordnungen. Im Mittelpunkt stehen die Quarantänemaßnahmen. Die Details finden Sie im Anhang. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.-

Viele Grüße

Wolfgang Schäfing

Schulleiter

232 kB
Quarantäne