Am 04. September 2017 sind wir in unsere neue Schule eingezogen. Auf unserer Homepage finden Sie viele Informationen über unsere Nordlicht-Schule. Die meisten sind im Info-Center zusammengefasst. Auf der Hauptseite veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen Fotos und Berichte aus unserem Schulalltag.

Viel Spaß!      

 Wolfgang Schäfing   Rebecca Sievers       Sonja Nissen         Maren Maibaum      Britta Jourges                                   

     Schulleiter               Konrektorin          Elternvorsitzende     Schulsozialarbeit     Leitung BOGS

           

 

 

News
27.01.2023

Elternbrief Nr.15

Liebe Eltern und Erziehungsbrechtigte,

Info-Abend, Elphi, Nachhilfe und Abschied. Dies sind Themen im heutigen Elternbrief.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende

Wolfgang Schäfing

Schulleiter

20.01.2023

Fotos vom Fußballturnier

Hier sind ein paar Eindrücke vom Fußballturnier der Mädchen und Jungen. Zum Vergrößern der Bilder, müssen Sie nur das Foto anklicken.

20.01.2023

Elternbrief

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

in dieser Woche gibt es keinen Elternbrief. Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.

Wolfgang Schäfing

     Schulleiter

17.01.2023

Kunst in der Nordlich-Schule

Der Verein KUNST FÜR ANGELN e.V. und die Nordlicht Schule Süderbrarup präsentierten zum Jahresbeginn 2023 eine „Kunst-Premiere“ in Angeln, der nördlichsten Region Schleswig-Holsteins: Die Schüler und Schülerinnen fahren nicht ZUR Kunst sondern die Kunst kommt in die Schule. Am 11.1.23 eröffneten Schulleiter Wolfgang Schäfing, Kunstlehrerin Christine Eisner und der Vorstand des Vereins KUNST FÜR ANGELN e.V., Ingrid Roosen-Trinks, eine Ausstellung zeitgenössischer Kunst in den Gängen der Nordlicht Schule mit Arbeiten der jungen Flensburger
Künstler Henrik Becker und Thore Bernstein sowie des international renommierten Objekt - und Installationskünstlers Carsten Höller.
Der Lernort Schule wird so zum Begegnungsort aller Schülerinnen und Schüler dieser Grundschule in Süderbrarup - ermöglicht durch Leihgaben des Vereins KUNST FÜR ANGELN e.V. Alle Klassensprecher nahmen an der kleinen Feier teil. Bevor alle Werke bestaunt wurden, hielten Mats- Ole und Ana-Sophia aus der 4b eine lustige Rede. In regelmäßigen Abständen werden die Kunstwerke ausgetauscht. 

 

13.01.2023

Elternbrief Nr.14

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich wünsche uns allen einen guten Start für das kommenden zweite Schulhalbjahr. Im Elternbrief finden Sie Infos und Termine.

Viele Grüße

Wolfganbg Schäfing

     Schulleiter

12.01.2023

Ferienbetreuung in den Osterferien 2023

Das Familienzentrum, das Amt Süderbrarup und die Nordlicht-Schule bieten in einer Kooperation eine Ferienbetreuung in den Oster-, Sommer- und Herbstferien an. Es ist ein Angebot für Kinder im Altern von 6 - 11 Jahren, deren Eltern berufstätig sind.

Die Betreuungszeit liegt zwischen 07.00 Uhr und 14.00 Uhr. Für die Kernzeit von 08.00 bis 12.00 Uhr beträgt der Kostenbeitrag 7,-€ pro Tag. Jede weitere Stunde wird mit 1,-€ berechnet.

Ein Anmeldeformular erhalten Sie im Familienzentrum in der Mühlenstraße 34 und in der Nordlicht-Schule. Auf der Internetseite des Amtes können Sie es vor den Ferien herunterladen.

Die Betreuung in den Osterferien findet 2023 in der 16 KW statt: 17.-21.April statt. (2.Hälfte der Ferien)

 

09.01.2023

Einladung zum Elternabend am 31.01.2023 um 19.30 Uhr

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab Ende Januar findet in unserer Aula wieder eine Präventionsausstellung zum Thema sexualisierte Gewalt statt. Dieses wichtige und gleichzeitig sensible Thema wird kindgerecht behandelt, ohne dass die Kinder selbst mit dem Thema in Berührung kommen. Das Petze Team aus Kiel bietet hierfür einen Info Abend für Eltern an.

Weitere Infos finden Sie in der PDF.

Viele Grüße

Wolfgang Schäfing

Schulleiter

04.01.2023

Zusammenarbeit mit dem Verein Kunst für Angeln e.V.

CMYK Faces II, 2022; 150cmx200cm, Öl auf Leinwand, Henrik Becker

Zeitgenössische Kunst kommt in die Schule

Der Verein KUNST FÜR ANGELN e.V. und die Nordlicht-Schule Süderbrarup präsentieren zum Jahresbeginn 2023 eine „Kunst-Premiere“: Die Schüler und Schülerinnen fahren nicht ZUR Kunst sondern die Kunst kommt in die Schule. Am 11. Januar 2023 um 10:30 Uhr eröffnen Schulleiter Wolfgang Schäfing, Kunstlehrerin Christine Eisner und der Vorstand des Vereins KUNST FÜR ANGELN e.V., Ingrid Roosen-Trinks, eine Ausstellung zeitgenössischer Kunst in den Gängen der Nordlicht-Schule mit Arbeiten der jungen Flensburger Künstler Henrik Becker und Thore Bernstein sowie des international renommierten Objekt - und Installationskünstlers Carsten Höller. Der Lernort Schule wird so zum Begegnungsort aller Schülerinnen und Schüler dieser Grundschule im Amt Süderbrarup - ermöglicht durch Leihgaben des Vereins KUNST FÜR ANGELN e.V. „Es ist ein Versuch“, so die Kunstlehrerin Christine Eisner, „wir sind gespannt, wie unsere Schülerinnen und Schüler diese neue Form der Kunstvermittlung vor Ort annehmen. Auf jeden Fall erhoffen wir uns Inspiration für kreative Ideen und Gedanken und damit eine Erweiterung unseres Kunstunterrichts auch außerhalb der Klassenräume.“ Schulleiter Schäfing: „In einer Welt, die dominiert wird von bewegten Bildern und mit ihrer Schnelligkeit mehr Zeit raubt als sie uns schenkt, bietet die Betrachtung und Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst die Möglichkeit, Innezuhalten, sich Zeit zu nehmen für kreative Gedanken, Emotionen und neue Perspektiven zuzulassen - und somit den Horizont zu erweitern. Wir sehen diese neuartige Kunst-Kooperation als Erweiterung unserer pädagogischen Angebote und freuen uns, die Kunstwerke bis Ostern 2023 bei uns zu haben.“ Ingrid Roosen-Trinks, Vorstand des Vereins KUNST FÜR ANGELN e.V.: „Vor einem Jahr haben wir unseren Verein KUNST FÜR ANGELN e.V. gegründet, genau mit dem Ziel, Schülern, Schülerinnen, Jugendlichen, Senioren, Seniorinnen und allen Menschen, die in Angeln leben, arbeiten und zur Schule gehen, den Zugang zur zeitgenössischen Kunst einfach und unkompliziert zu ermöglichen - unter anderem mit Ausstellungen auf dem Wittkielhof, Workshops mit Künstlern und Sozialprojekten. Dank der Sammlung ROOSEN-TRINKS ermöglichen wir nun auch mit Leihgaben, zeitgenössische Kunst direkt vor Ort live zu erleben - in diesem Fall in der Nordlicht-Schule- im Herzen von Angeln. Wir sind gespannt auf die Kommentare der Kinder und freuen uns auf diese Premiere!“

Ausstellungseröffnung ist am 11. Januar 2023 um 10:30 Uhr in den Räumen der Nordlicht-Schule Süderbrarup.

Gäste sind herzlich willkommen.

 

21.12.2022

BOGS Betreute offene Ganztagsschule

Gestern fand unsere erste Weihnachtswerkstatt in der bogs statt. Dabei konnte in allen Räumen fleißig gebastelt und gewerkelt werden. So wurde die bogs von weihnachtlichen Düften, geschäftigem Tatendrang und fröhlichem Kinderlachen erfüllt. Das Team und alle tüchtigen Helfer haben sich sehr über die vielen Kinder gefreut, die die Zeit genossen und sich im Anschluss an die Kreativzeit mit Kuchen, Keksen, Obst und Kinderpunsch gestärkt haben. Wir bedanken uns herzlich für die rege Teilnahme und freuen uns schon jetzt auf die nächste Werkstatt.

Wir betreuen Ihre Kinder am letzten Schultag wie gehabt bis um 16 Uhr und wünschen allen Kindern und Familien eine frohe Weihnachtszeit und schöne Ferien!

Britta Jourges - bogs-Leitung

20.12.2022

Weihnachtsaktion

Schüler der Gemeinschaftsschule haben unsere 4.Klassen zur einer sportlichen Weihnachtsfeier in die Sporthalle eingeladen. Die Jugendlichen haben sich viele Stationen ausgedacht: Schminken, Tickspiele, Geschicklichkeitsparcour, Wurfspiele u.v.m. Vielen Dank für die wunderbare Aktion!

Nordlichtschule Newsletter

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie den wöchentlichen Elternbrief von unserer Schule.

Für den Newsletter anmelden

Newsletter abbestellen